Blog-Archive

Regeln für das Zusammenleben

Regeln für das Zusammenleben

Zeige deinem Hund, dass du über ihn und alles, was ihn angeht (Zärtlichkeit, Futter, Spiel, Spaziergang usw.), bestimmen. Gehe daher nicht immer sofort auf ihn ein, wenn er zu dir kommt, dich anstupst, die Pfote auflegt oder fiept. Am besten ignoriere sein forderndes Verhalten völlig,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter meine Hundeerziehung


Diabetes (Zuckerkrankheit)

Vorkommen:

Relativ, aber nicht unregelmäßig häufig. Vor allem bei kleinen Hunden in die höheren, teilweise auch schon im mittleren Alter. Besonders betroffen sind unkastrierte Hündinnen und übergewichtige Hunde.

Ursachen:

Es tritt ein erhöhter Blutzuckerspiegel auf.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Hunde Krankheiten


Ohrenentzündung, Entzündung des äußeren Gehörgangs (Otitis externa)

Vorkommen:

 sehr häufig

Ursachen:

Vielfältig Doppelpunkt meist haben sich Bakterien oder Hefen in den großen Anzahl in der gehört gehen vermehrt. Dadurch wird die Entzündung verschlimmert. Die Grundursachen sind unterschiedlich:

Weitere Ursachen können sein:

Fremdkörper wie Z.b.  

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Hunde Krankheiten


Welpengewöhnung Teil 2

Checkliste zur Welpengewöhnung

Gewöhne dein  Welpen – behutsam in kleinen Schritten und mit viel Belohnung – an alles, was für sein spä­teres Leben nötig ist.

Gewöhnung an Menschen

  • Hast du Freunde, Nachbarn oder Bekannte mit Kindern unterschiedlichen Alters?

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter meine Hundeerziehung


Wer bestimmt

Hund oder Mensch –  wer hat hier das Sagen ?

Hunde kennen keine Demokratie. Insbesondere der heranwachsende Hund sucht seinen Platz im sozialen Gefüge der Gruppe. Er probiert auch bei uns Menschen immer mal wieder aus, wie weit er bestimmen darf. Dabei beobachtet uns der Hund genau: Und aus unseren Reaktionen liest er seine Position ab.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter meine Hundeerziehung


Arthrose

Vorkommen:

Häufig. Vor allem bei älteren Hunden. Am meisten betroffen sind Hüft-, Knie – und Ellenbogengelenk.

 Ursachen:

Altersbedingter Verschleiß.

Folge einer nicht behandelten Arthritis.

Oft die Folge von relativer Überbeanspruchung (Z.b.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Hunde Krankheiten


Welpen eingewöhnen

Welpen eingewöhnen: Wohlgefühl im neuen Heim

 

Es ist endlich soweit: Das neue, kleine Familienmitglied soll einziehen. Doch in der ersten Zeit des Welpen in seiner neuen Familie gibt es  einige Dinge, die du beachten solltest. So kannst du ihm das Eingewöhnen erleichtern!

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter meine Hundeerziehung
Schlagworte:

Mit dem Hund sprechen

erzieherischen Massnahmen

Hunde lieben es, wenn man mit ihnen spricht. Sie genießen die Aufmerksamkeit. Wenn dabei ein Leckerchen abfällt, oder wenn sie dabei gekrault werden, um so besser. Positive Verbindung ist der Schlüssel dafür, dass die Laute auch bei „erzieherischen “ Maßnahmen vom Hund ernst genommen werden.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter meine Hundeerziehung


Welpenerziehung

Eine erfolgreiche Welpenerziehung muss konsequent sein

Zwischen der 8. und 11. Lebenswoche lieben Welpen noch alle Menschen, die nett sind. Ab der 12. Woche baut dein Hund dann eine feste Bindung zu dir auf.

Emotionale Achterbahn

Um eine emotionale Achterbahn zu vermeiden,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter meine Hundeerziehung


Eine gut geführte Welpenspielstunde ?

Woran erkennt man eine gut  geführte  Welpenspielstunde ?
Die ersten 14 Wochen

Die ersten 14 Wochen im Leben eines Hundes sind ganz entscheidend für seine Verhaltensentwicklung. Nach dem Wechsel in die neue Familie fehlen dem Welpen die gleichaltrigen Wurfgeschwister. Daher sollte man ganz gezielt den Kontakt zu anderen Welpen suchen,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter meine Hundeerziehung


*Mein Tipp* Hier bekommt man auch Hundespielzeug mit Lerneffekt: apportieren und belohnen

Alltagstraining, Hundetraining, Hundeerziehung, Erziehungsurlaub mit Hund video

Buttons anzeigen
Buttons verbergen